11.08.2020
08:30 - 17:30 Uhr / Region Bern

AGVS-Didaktikmodul "Junge Erwachsene führen und Krisen überwinden"

Berufsbildnerinnen und Berufsbildner müssen immer à jour sein, was die jüngst in Kraft getretene neue Bildungsverordnung beweist. Der AGVS bietet mit dem Didaktikmodul in diesem komplexen beruflichen Umfeld Hand. Der Besuch dieser Weiterbildung ist für alle Berufsbildner der technischen Grundbildungen in den Betrieben, die über keinen tertiären Abschluss verfügen, bis Ende 2020 obligatorisch. Die Berufsbildner/innen können entsprechend ihrer Bedürfnisse frei wählen, welches der jeweils eintägigen Module sie besuchen. Wir empfehlen allerdings den freiwilligen Besuch weiterer Module. 
Lerninhalt:

Neuropsychologische Entwicklung im Jugendalter

Grundlagen zu Motivation und Selbstbewusstsein


Standortgespräche und entwicklungsfördernde Vereinbarungen

Typische Anzeichen für Krisen und Handlungsmöglichkeiten

Strategien im Umgang mit Konflikten

Ausserbetriebliche Unterstützungsangebote

Anmeldung auf der AGVS Business Academy