28.02. - 01.03.2023
08:00 - 17:00 Uhr / BBZ Goldau
Anmeldeschluss: 28.01.2023
Kursnummer: G87D23 

Elektro-Instruktion für Hochvolt-Systeme in Fahrzeugen

Sie sind in der Lage, sichere Voraussetzungen für Arbeiten an der elektrischen Anlage von Hybrid- und Elektrofahrzeugen zu schaffen. Zielgruppe: Fachperson aus dem Auto- und 2-Rad-Gewerbe – Automobil-Fachmann, Automobil-Mechatroniker, Motorradmechaniker

VORAUSSETZUNGEN

  • Gute elektrotechnische- und messtechnische Grundlagen

KURSINHALT

  • die Gefahren des elektrischen Stromes
  • die Anwendung der erforderlichen Schutzmassnahmen
  • das Vorgehen bei Unfällen
  • die wichtigsten Bestimmungen des Elektrizitätsgesetzes, der Verordnungen über elektrische Niederspannungserzeugnisse und -installationen
  • die sicherheitsrelevanten Betriebsmittel (Leitungsschutzschalter, Fehlerstrom-Schutzeinrichtung, Batterie-Hauptschalter, Wartungsstecker etc.)
  • die Komponenten der Fahrzeuginstallation
  • die Komponenten des Ladekabels und deren korrekten Anschluss
  • die Messinstrumente, Werkzeuge und Hilfsmittel und deren korrekter Einsatz zur Prüfung der elektrischen Komponenten
  • die Erstellung und Prüfung der Spannungsfreiheit sowie das sichere Wiedereinschalten
  • des Hochvolt-Systems
  • die Überprüfung der Isolation von Hochvolt-Systemen
  • die Überprüfung von Schutz- und Potenzialausgleichsleitern

ANERKENNUNG

Bei bestandener Prüfung erhält der Teilnehmer den für das jeweilige Modul einheitlichen und durch die AGVS-Bildungspartner gegenseitig anerkannten Kompetenzausweis. Bitte im Formular vermerken, falls kein Kompetenzausweis erwünscht ist.
  • Kompetenzausweis HV 1: Grundmodul für sicheres Arbeiten an Hochvolt-Systemen in der Fahrzeugtechnik
  • Kompetenzausweis HV 2: Elektro-Instruktion für sicheres Arbeiten mit Hochvolt-Systemen in der Fahrzeugtechnik

PREISE INKL. KURSUNTERLAGEN UND MITTAGESSEN

  • le GARAGE- und sympacar- Partner: 420.-
  • MechaniXclub-Member: 540.-
  • ESA Mitinhaber: 560.-
  • Sonstige: 590.-

    Zusatzkosten: CHF 91.55 Prüfungsgebühren inkl. Fr. 6.55 MwSt.
Kursort: Berufsbildungszentrum Goldau, Zaystrasse 4, 46410 Goldau
Kursleiter: Josef Iannuzzi, Berufsfachschullehrer Automobiltechnik, BBZG