04.12.2020
08:00 - 17:00 Uhr / STF Winterthur
Anmeldeschluss: 06.11.2020 
Kursnummer: W11D20

Automatik- und CVT-Getriebe

Im Fahrzeug von heute sind Automatikgetriebe wie auch Continously Varaible Transmission (CVT) in den Fahrzeugen nicht mehr wegzudenken.Sie sorgen für hohen Fahrkomfort, Sportlichkeit und tieferen Kraftstoffverbrauch.Wie diese Getriebe im Detail funktionieren und was wir daran noch reparieren können wird in diesem Kurs detailliert geschult.

Kursinhalt:

  • Aufbau, und Wirkungsweise eines Getriebeautomaten
  • Vorsichtsmassnahmen beim An- und Abschleppen
  • Aufgabe und Funktion von Schaltelementen wie: Lamellenkupplung, Lamellenbremse und Freilauf
  • Eigenarten und Unterschiede von Ravigneaux-, Simpson-, Wilson- und Lepelletier-Sätzen
  • Schaltlogiken anhand von Matrixtabellen
  • Elektrohydraulische Steuerungen von Automatikgetrieben
  • Schaltkennlinienauswahl Economic, Sport, Winter, Manuell sowie Schaltprogrammabstimmung (Adaptive Getriebe-Steuerung)
  • Zusammenwirken von Druckerzeugungssystem, Sensoren und Aktoren
  • EVA-Prinzip elektronischer Getriebesteuerungen
  • Diagnosearbeiten nach Herstellerangaben

Preise inkl. Mittagessen:

  • le GARAGE-Partner: 210.-
  • MechaniXclub-Member: 290.-
  • AGVS-Mitglieder/ESA Mitinhaber: 300.-
  • Sonstige: 310.-
Kursort: Schweizerische Technische Fachschule Winterthur, Schlosstalstrasse 139, 8408 Winterthur