19.04.2023
08:00 - 17:00 Uhr / STF Winterthur
Anmeldeschluss: 19.03.2023
Kursnummer: W66D23 

Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge

Die Elektromobilität und die Fahrzeug- sowie Elektrobranche treffen sich! Um ein Elektrofahrzeug bedarfsgerecht zu betreiben, ist auch die richtige Ladeinfrastruktur beim Fahrzeugbesitzer eine wichtige Voraussetzung. Nur wer die Grundlagen der Fahrzeug- und Elektroinstallationstechnik kennt, kann für seinen Kunden die richtige Wahl treffen und ihn kompetent beraten sowie ein Ladesystem richtig prüfen. 

Voraussetzungen

  • AutomobildiagnostikerIn
  • Automobil-MechatronikerIn
  • Automobil-Fachleute
  • ElektroinstallateurIn
  • Elektro-SicherheitsberaterIn
  • Elektro-ProjektleiterIn
  • ElektroprojektleiterIn Installation und Sicherheit
  • Dipl. ElektroinstallateurIn
  • Dipl. Elektroinstallations- und Sicherheitsexperte/In

Karrierechancen

  • Sie erwerben grundlegendes Wissen für eine kompetente Beratung Ihrer Kundschaft in Bezug auf die richtige Ladeinfrastruktur. Zudem können Sie diese in Betrieb nehmen und mit der nötigen Sicherheit die geforderten Messungen durchführen. 

Ablauf

Der Tageskurs beinhaltet folgende Themen:
  • Grundlagen und Funktion von Elektrofahrzeugen
  • Fahrzeugseitige Lademöglichkeiten
  • Elektroseitige Lademöglichkeiten (Gesetze, Normen)
  • Arten von Ladestationen
  • Inbetriebnahme, Störungssuche bei Ladestationen
  • Geforderte Messungen an Ladestationen

Preise inkl. mittagessen und Parkgebühr:

  • le GARAGE- und sympacar- Partner: 240.-
  • MechaniXclub-Member: 310.-
  • AGVS-Mitglieder/ESA Mitinhaber: 330.-
  • Sonstige: 350.-
Kursort: Schweizerische Technische Fachschule Winterthur, Schlosstalstrasse 139, 8408 Winterthur